Monatsarchive: Februar 2016

Interessantes über Chia Samen

Wenn Sie die qualitativ hochwertigen Chia Samen in Ihre tägliche Ernährung integrieren, wandeln Sie auf den Spuren der alten Maya. Denn für dieses hoch stehende Kulturvolk waren diese kleinen Körnchen ein wichtiges Grundnahrungsmittel. weiter lesen

Veröffentlicht unter Produkte | Kommentare deaktiviert für Interessantes über Chia Samen

Basisches Wasser und seine positiven Wirkungen auf das Wohlbefinden

Wenn Sie sich für mehr Wohlbefinden in Ihrem Leben entschieden haben, sollten Sie Nägel mit Köpfen machen und jeden Tag basisches Wasser zu sich nehmen. Aber was ist das überhaupt, und was bewirkt es im Organismus? Kurz gesagt, ist jedes Wasser, das mehr als 1.300 mg Hydrogencarbonat pro Liter enthält, eine basische Flüssigkeit. Das Ziel eines solchen Wassers ist es immer, den Säurehaushalt des menschlichen Organismus in einen normalen – sprich basischen – Zustand zu bringen. weiter lesen

Veröffentlicht unter Produkte | Kommentare deaktiviert für Basisches Wasser und seine positiven Wirkungen auf das Wohlbefinden

Was macht die regelmäßige Einnahme von Spirulina so wichtig?

In diesem Artikel möchten wir Ihnen die Spirulina etwas näher bringen: Jene Mikroalge namens „Spirulina platensis“ oder auch „Arthrospira“, die vor allem in salzigen Gewässern wächst. Sie gehört in die Familie der Cyanobakterien und ist in der Lage im menschlichen Organismus wichtige Funktionen zu erfüllen. So besteht sie bis zu 70 % aus reinen Proteinen, die als die Bausteine des Lebens schlechthin gelten. Darüber hinaus kann der menschliche Organismus die Vital- und Nährstoffe, die hier in so großer Menge vorhanden sind, besonders gut aufnehmen und weiter verarbeiten. weiter lesen

Veröffentlicht unter Produkte | Kommentare deaktiviert für Was macht die regelmäßige Einnahme von Spirulina so wichtig?

Was gibt es über Moringa zu sagen?

Ihr Wohlbefinden wird es Ihnen auf längere Sicht danken, wenn Sie den getrockneten Blättern des Moringa eine Chance geben. Dieser außerordentlich schnell wachsende Baum, dessen Heimat ursprünglich im Norden Indiens zu finden ist, trägt die botanische Bezeichnung „Moringa oleifera“. Die ersten Europäer, die ihn überhaupt zu Gesicht bekamen, waren britische Kolonialherren, die ihn „Meerrettichbaum“ oder „Trommelstockbaum“ nannten. Diese Namen rühren daher, dass die gekochten Wurzeln ähnlich wie unserer Meerrettich schmecken und auch wie dieser verwendet werden können. Und die reifen Schoten hängen zur Erntezeit wie Trommelstöcke an ihren Ästen. weiter lesen

Veröffentlicht unter Produkte | Kommentare deaktiviert für Was gibt es über Moringa zu sagen?